Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: soziales

Neue Karrierewege für Absolvent*innen: HdWM-Präsidentin Prof. Dr. Daglioglu (re.) und Leiterin des WISLs Diana Drexler (li.) sind überzeugt von neuer Kooperation

Ausbildung als systemische*r Berater*in: Neue Kooperation zwischen HdWM und WISL eröffnet Studierenden neue Karrierewege

Die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim hat eine neue Kooperation mit dem Wieslocher Institut für Systemische Lösungen (WISL) geschlossen. Diese ermöglicht es den Studierenden der Hochschule, neben dem Studium eine Ausbildung zum*r systemischen Berater*in zu absolvieren. Am 4. Juni können sich Interessent*innen online bei einer Infoveranstaltung dazu informieren.

oben v. l. n. r. Lukas Knoll, Seline Schiem, Jan Handschuh, unten v. l. n. r. Sabine Diefenbach, Lukas Knoll, Seline Schiem

Hochschule mit sozialer Mission: HdWM vergibt erneut Social-Leadership-Stipendium an Studierende mit besonderem sozialem Engagement

MANNHEIM. Die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim vergibt zum vierten Mal ein Social-Leadership-Stipendium für herausragendes gesellschaftliches Engagement. Zweck des Stipendiums ist die Förderung engagierter Studierender, die sich innerhalb und außerhalb der Hochschule in besonderer und vorbildhafter Weise für das Gemeinwohl engagieren.

An der HdWM angekommen: Jorge Rojas Dominguez hat sich trotz Corona an der HdWM eingelebt

Von Mexiko nach Mannheim: Erasmus-Koordinator Jorge Rojas Dominguez über Lebensträume und seine Einarbeitung während Corona

Sich in einen neuen Job einzuarbeiten ist keine leichte Aufgabe. Während Corona und wenn man aus einem anderen Land für den Job herzieht ist eine echte Herausforderung. Jorge Rojas Dominguez hat sich dieser Herausforderung gestellt und berichtet von seinen Erlebnissen in den ersten neun Monaten als Erasmus-Koordinator an der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim.

Konnten sich bereits ein Deutschlandstipendium sichern: die HdWM-Masterstudierenden Alisa Klinger, Stephanie Adam und Marco La Russa (v.l.)

Neuer Ausschreibungszyklus hat begonnen: HdWM vergibt Social-Leadership- und Deutschlandstipendien an begabte und engagierte Studierende

Jedes Semester vergibt die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim Stipendien in zwei verschiedenen Programmen. Sie werden nicht nur nach Noten, sondern auch für ehrenamtliches Engagement vergeben. Drei der Deutschlandstipendiaten aus dem letzten Semester sowie Jürgen Kaufmann, der dieses Stipendium an der HdWM koordiniert, berichten worauf es bei der Bewerbung ankommt.

Im Lockdown wird Homeoffice schnell zur Stressfalle. Viele Arbeitnehmende sind gestresst und sorgen sich um den Arbeitsplatz.

Der Corona-Lockdown und die gesundheitlichen Folgen: Was Unternehmen und Arbeitnehmer tun können, um Kurzarbeit und ökonomischer Unsicherheit zu trotzen

Ein Forscherteam der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim hat untersucht, wie der Lockdown und die damit einhergehenden Veränderungen im Arbeitsalltag sich auf die Psyche von Arbeitnehmenden auswirken. Mit einfachen Tipps der Forscher*innen um Studiengangsleiter Prof. Dr. Andreas Zimber können Unternehmen und ihre Mitarbeitenden entspannt durch den Homeoffice-Alltag gehen.

Virtueller Coffee Break am 25. November: Praxispartner für StudZubis der BerufsHochschule werden

Virtueller Coffee Break am 25. November: Praxispartner für StudZubis der BerufsHochschule werden

Am 25.11. erläutern die Hochschulen HdWM und FOM bei einem virtuellen Coffee Break der IHK Rhein-Neckar, wie eine Berufsausbildung im IT- oder kaufmännischen Bereich mit einem Bachelorstudium verbunden werden kann. Die sogenannten „StudZubis“ vereinen die praktische berufliche Handlungsfähigkeit mit akademischem Wissen und können von Unternehmen in allen Bereichen eingesetzt werden.

Links: Abgenutzt und ungemütlich. Rechts: Ansprechend und einladend. Der Hof der HdWM vor und nach der Verschönerung durch HORNBACH.

Für sonnige Lernpausen: HORNBACH stiftet neue Möbel für den HdWM-Außenbereich

Die Baumarktkette und HdWM-Partnerunternehmen HORNBACH hat die Verschönerung des Außenbereichs mit einer großzügigen Sachspende in Form von Gartenmöbeln aus den Märkten in Ludwigshafen und Bornheim ermöglicht. Zum neuen Semester kann die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim ihren Studierenden gemütliche Stühle, Bänke und Tische für die sonnigen Herbsttage bieten.

HdWM-Präsidentin Prof. Dr. Perizat Daglioglu bekommt den Spendencheck von Marie Luise Stassen, Vorständin der Stassen Stiftung, entgegen.

Einstimmung auf das kommende Semester: HdWM benennt Bibliothek nach Förderer und verabschiedet langjährigen Geschäftsführer

Das Wintersemester startet an der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) mit einem besonderen Festakt: Der feierlichen Einweihung der Normann-Stassen-Bibliothek zu Ehren des Förderers der Hochschule sowie der Verabschiedung ihres langjährigen Geschäftsführers, Wolfgang Dittmann. Beide haben mit ihrem unermüdlichen Engagement die Hochschule geformt und vorangebracht.

Raus in die Welt: HdWM-Studentin Ariana Wendt hat sich ihren Auslandsaufenthalt selbst organisiert

Internationale Kompetenzen entwickeln: HdWM-Masterstudentin erhält Fulbright-Stipendium

An der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim gibt es viele Möglichkeiten Auslandserfahrung zu sammeln. Neben den Angeboten des International Office unterstützt die Hochschule auch bei der Suche nach individuellen Programmen. Masterstudentin Ariana Wendt studierte so in den USA und konnte die Kommission des prestigeträchtigen Fulbright-Stipendiums von sich überzeugen.

Mehr anzeigen

Hochschule der Wirtschaft für Management

Die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule im Herzen Mannheims. Seit 2011 bietet die HdWM praxisorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge mit Managementschwerpunkt an. Um den Studierenden Praxis- und Auslandserfahrung zu ermöglichen, unterhält die HdWM ein breites Unternehmens- und Hochschulnetzwerk. Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot erlaubt Fach- und Führungskräften lebenslanges Lernen und rundet das Bildungsangebot der HdWM ab. Das Lehrpersonal der HdWM verfügt über praktische Unternehmenserfahrung und beteiligt sich aktiv in der Forschung, z. B. in der digitalen Bildung, Gesundheit und Management sowie DevOps. Der Internationale Bund (IB) ist Mehrheitsgesellschafter und unterstützt die Hochschule durch seine jahrelange Expertise in der Gestaltung des Bildungsmarkts.

Praxiserfahrung bereits im Studium

Die HdWM verfolgt das Ziel, leistungsmotivierte Studierende für die Managementanforderungen moderner Unternehmen auszubilden. Darum verfügen alle Studiengänge über verschiedene Praxiselemente, um den Studierenden den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Die HdWM bringt Studierende während des Studiums zielgerichtet mit Partnerunternehmen zusammen und erlaubt es ihnen, schon im Studium Kontakte zu möglichen künftigen Arbeitgebern zu knüpfen.

Hochschule der Wirtschaft für Management
Oskar-Meixner-Straße 4-6
68163 Mannheim
Deutschland